Ein leicht unbeständiger Wochenstart

+
Am Montag sind viele Wolken unterwegs, die Sonne zeigt sich aber auch mal. Ganz vereinzelt kann es mal kurz nass werden.
  • schließen

Die Spitzenwerte am Montag: 9 bis 11 Grad. 

Ostalbkreis. Am Montag wechseln sich viele Wolken und etwas Sonne ab, ganz vereinzelt kann es auch etwas regnen. Die Spitzenwerte liegen bei sehr milden 9 bis 11 Grad. 9 Grad werden es in Neresheim und Bopfingen, 10 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd werden die 11 Grad erreicht. In der Nacht zu Dienstag ist es meist bewölkt, vereinzelt fällt etwas Regen. Die Tiefstwerte liegen bei 4 bis 2 Grad. Am Dienstag ändert sich wettertechnisch überhaupt nichts. Es gibt weiterhin einen Mix aus vielen Wolken, etwas Sonne und lokalen kurzen Schauern. Die Höchsttemperatur liegt bei 8 Grad. Spannend könnte es dann ab Mittwoch werden. Möglicherweise gibt es erneut schwere Sturmböen bis etwa 90 Kilometer pro Stunde, dazu bleibt es viel zu mild für die Jahreszeit.tim   

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare