Ein nasser Freitag

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte: 13 bis 15 Grad

Am Freitag fällt auf der Ostalb häufig Regen, der teilweise auch mal kräftiger ausfällt. Die Spitzenwerte liegen bei 13 bis 15 Grad. Es wird also insgesamt wieder etwas kühler als zuletzt. In der Nacht zu Samstag kann es immer wieder mal regnen. Es kühlt ab auf 11 bis 9 Grad. Am Samstag tagsüber sind viele Wolken unterwegs, ganz vereinzelt kann sich auch noch der ein oder andere Schauer bilden. Bei den Temperaturen ändert sich nichts, maximal 15 Grad. Am Sonntag wird es dann deutlich freundlicher – vorausgesetzt der Hochnebel löst sich auf. Bei Sonnenschein gibt's bis zu 17 Grad, im Dauergrau bleibt es kühler. Noch ein kurzer Blick auf die neue Woche: Es gibt einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und einigen Regenschauern. Die Temperaturen gehen wieder deutlich zurück. Im Regen liegen diese bei unter 10 Grad. Bei längeren trockenen Phasen sind auch mal zweistellige Temperaturen möglich.

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL