Ein ordentlicher Karfreitag

  • Weitere
    schließen
+
-

So sieht der weitere Trend für Ostern aus

Am Karfreitag wechseln sich auf der Ostalb Sonne und teils dichte Wolken ab. Die Temperaturen machen einen deutlichen Satz nach unten, maximal noch 12 bis 15 Grad. 12 Grad gibts in Neresheim, 13 in Bopfingen, 14 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 15 Grad. Der Karsamstag präsentiert sich erst von seiner wolkigen Seite. Im weiteren Tagesverlauf wird es aber insgesamt freundlicher. Die Temperaturen gehen allerdings noch etwas zurück, maximal 11 Grad. Die Eiersuche am Ostersonntag findet bei bestem Wetter statt. Es gibt den Tag über viel Sonnenschein. Dazu steigen die Temperaturen wieder etwas an, bis 15 Grad. Noch etwas unsicher ist der Trend für den Ostermontag. Wahrscheinlich wird es aber auch recht freundlich, mit einem Mix aus Sonne und teilweise auch mal dichteren Wolken. Die Höchsttemperatur liegt um 15 Grad. Nach Ostern wird es wieder deutlich kälter, dazu könnte sogar Schnee nochmals ein Thema werden. 

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL