Ein unbeständiger Wochenstart

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte am Montag: 17 bis 20 Grad.

War das ein Wetter am Sonntag. Kräftiger Dauerregen bei rund 15 Grad - ein erster Vorgeschmack auf den anstehenden Herbst, der zumindest aus meteorologischer Sicht am Dienstag beginnt. Am Montag gibt es auf der Ostalb einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und einigen Schauern. Die Spitzenwerte liegen bei 17 bis 20 Grad. 17 Grad werden es in Neresheim und Bopfingen, 18 in Ellwangen, 19 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 20 Grad. In der Nacht zu Dienstag fällt immer wieder mal etwas Regen. Die Tiefsttemperaturen liegen bei 12 bis 10 Grad. Am Dienstag tagsüber ändert sich kaum etwas beim Wetter. Es wird häufig nass, zwischendurch gibt es aber auch mal längere trockene Phasen, maximal 18 Grad.

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL