Ein unbeständiger Wochenstart - mit Regen und Schnee

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte am Montag: 3 bis 6 Grad

Am Montag kann es auf der Ostalb immer wieder mal regnen oder oberhalb von rund 500 Metern auch schneien. Die Spitzenwerte liegen bei 3 bis 6 Grad. 3 Grad werden es in Neresheim, 4 in Bopfingen, 5 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt's die 6 Grad. Es weht weiterhin ein spürbarer Wind. In der Nacht zu Dienstag sind einzelne Schneeschauer unterwegs. Die Tiefstwerte liegen um den Gefrierpunkt. Im weiteren Wochenverlauf ändert sich beim Wetter nicht viel. Das nasskalte Spätwinterwetter, mit Regen und Schnee, bleibt uns erhalten. Tagsüber gibt es leichte Plusgrade und in den Nächten wird es frostig.

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL