Ein wolkenreicher Freitag - ab und zu fällt auch etwas Regen oder Schnee

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte: 3 bis 6 Grad

Am Freitag wechseln sich auf der Ostalb wieder einmal viele Wolken und etwas Sonne ab. Ganz vereinzelt fällt auch etwas Regen oder oberhalb von rund 500 Meter Schnee. Die Spitzenwerte liegen bei 3 bis 6 Grad. 3 Grad gibt's in Neresheim, 4 in Bopfingen, 5 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd werden die 6 Grad erreicht. Der Samstag wird der bessere Tag vom Wochenende. Nach einer frostigen Nacht, mit Werten bis etwa -5 Grad, gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken. Die Höchsttemperatur liegt bei maximal 5 Grad. Am Sonntag sind schon wieder deutlich mehr Wolken unterwegs. Lokal können sich auch mal Regen- oder Schneeschauer bilden, maximal 5 Grad. Noch ein kurzer Blick in die kommende Woche. Es wird Schritt für Schritt etwas wärmer, und dazu nehmen auch die Sonnenanteile zu. Der große Frühlingsdurchbruch wird das zwar noch nicht, Schnee ist dafür auch nicht in Sicht. Eben relativ normales März-Wetter.

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL