Der besondere Lesetipp

Elizabeth Gilbert – City of Girls

  • Weitere
    schließen
+
-

Das Leben ist wild und gefährlich. Wer sich ihm kopfüber anvertraut, gerät in einen Wirbel von Leidenschaft und Liebe. So geschieht es Vivian, die aus der Provinz in die große Stadt geschickt wird.

Das Leben ist wild und gefährlich. Wer sich ihm kopfüber anvertraut, gerät in einen Wirbel von Leidenschaft und Liebe. So geschieht es Vivian, die aus der Provinz in die große Stadt geschickt wird. Über Nacht findet sie sich in New York wieder – in den turbulenten Vierzigern mit Musicals, Bars, Jazz und Gangstern. Als ihr im Privaten ein Fehler unterläuft, kommt es zu einem öffentlichen Skandal, der ihre Welt auf den Kopf stellt. Sie wird Jahre brauchen, um ihn zu verstehen. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Marjorie findet sie einen Weg, alles wieder gut zu machen, ohne sich untreu zu werden.

Der Roman "City of Girls" von Elizabeth Gilbert stand nach Erscheinen im Frühsommer 2020 monatelang auf der »New York Times«-Bestsellerliste.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL