Erst häufig Sonnenschein - ab dem Abend örtlich Gewitter

  • Weitere
    schließen
+
Am Montag ist es erst noch lange freundlich, doch ab dem Nachmittag wird es immer wolkiger und abends sind lokal heftige Schauer und Gewitter möglich.

Die Spitzenwerte am Montag: 27 bis 30 Grad

Ostalbkreis. Am Montag scheint auf der Ostalb erst noch häufig die Sonne. Am Nachmittag werden die Wolken allerdings immer dichter und ab den Abendstunden sind bis in die Nacht hinein teils kräftige Schauer und Gewitter möglich. Wie immer wird es aber längst nicht jeden erwischen. Die Spitzenwerte liegen bei schweißtreibenden 27 bis 30 Grad. 27 Grad werden es in Neresheim, 28 in Bopfingen, 29 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 30 Grad. Im weiteren Wochenverlauf wechseln sich Sonne, Wolken und lokal teils kräftige Schauer und Gewitter ab. Die Temperaturen gehen insgesamt etwas zurück, liegen aber weiterhin im sommerlichen Bereich.

Tim Abramowski

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL