Erst lange freundlich, doch abends kann es erneut nass werden

+
Am Donnerstag scheint erst häufig die Sonne, gegen Abend sind erneut Schauer und örtlich auch Gewitter möglich.
  • schließen

Die Spitzenwerte am Donnerstag: 27 bis 29 Grad.

Ostalbkreis. Am Donnerstag ist es auf der Ostalb erst noch lange freundlich. Ab dem späten Nachmittag tauchen allerdings immer mehr Wolken auf und abends sind erneut Schauer möglich. Selbst Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Die Spitzenwerte liegen bei hochsommerlichen 27 bis 29 Grad. 27 Grad werden es in Neresheim und Bopfingen, 28 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt es maximal 29 Grad. In der Nacht zu Freitag fällt weiterhin Regen, mancherorts sind auch Gewitter möglich. Am Freitag fällt erst Regen, ab dem frühen Nachmittag wird es dann aber immer trockener. Die Werte machen einen Satz nach unten und erreichen maximal 21 Grad. Der erste Trend fürs Wochenende: Es gibt reichlich Sonnenschein bei bis zu 25 Grad am Samstag und 27 Grad am Sonntag.            

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare