Erst lange trocken, abends wird es nass

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte: 13 bis 16 Grad

Am Montag wird das Wetter auf der Ostalb zweigeteilt. Erst ist es noch lange trocken und dazu kommt auch immer wieder mal die Sonne zum Vorschein. In den Abendstunden erreichen uns von Westen her neue Regenwolken. Die Spitzenwerte liegen bei 13 bis 16 Grad. 13 Grad werden es in Neresheim, 14 in Bopfingen, 15 in Ellwangen. In Aalen und Schwäbisch Gmünd gibts die 16 Grad. In der Nacht zu Dienstag wird es häufig nass. Es kühlt ab auf 11 bis 9 Grad. Am Dienstag tagsüber gibt es einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und dazu kann es immer wieder regnen. Die Höchsttemperatur liegt bei 15 Grad. Am Mittwoch ändert sich beim Wetter kaum etwas.  

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL