Es sind deutlich mehr Wolken unterwegs - ab dem späten Nachmittag fällt vereinzelt etwas Regen

+
Am Donnerstag sind viele Wolken unterwegs, die Sonne zeigt sich aber auch immer wieder. Ab dem späten Nachmittag kann es nass werden.
  • schließen

Am Donnerstag wird es sehr mild, bis zu 12 Grad.

Ostalbkreis. Am Donnerstag sind schon wieder deutlich mehr Wolken unterwegs, die Sonne wird aber auch häufiger zu sehen sein. Ab dem späten Nachmittag kann es vereinzelt etwas regnen. Es ist außerdem sehr windig. Die Spitzenwerte liegen bei maximal 10 bis 12 Grad. 10 Grad werden es in Neresheim und Bopfingen, 11 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt es die 12 Grad. In der Nacht zu Freitag fällt erst noch etwas Regen, nach Mitternacht wird es aber insgesamt trockener. Die Tiefstemperatur liegt um den Gefrierpunkt. Am Freitag machen die Temperaturen einen deutlichen Satz nach unten, maximal noch 5 Grad. Es dominieren die Wolken, vereinzelt kann es auch etwas regnen oder oberhalb von rund 500 Meter schneien. Zwischendurch zeigt sich aber auch häufiger die mal die Sonne. Der Trend fürs Wochenende sieht sehr ordentlich aus: Es scheint häufig die Sonne.tim   

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare