Es wird deutlich kühler

+
Am Montag wechseln sich Sonne und dichte Wolken ab. Vereinzelt kann es auch mal regnen.

Die Spitzenwerte am Montag: nur noch 21 bis 24 Grad.

Ostalbkreis. Am Montag wechseln sich auf der Ostalb Sonne und dichte Wolken ab. Ganz vereinzelt kann sich auch mal ein kurzer Schauer bilden. Die Temperaturen gehen im Vergleich zum Wochenende deutlich zurück und erreichen noch 21 bis 24 Grad. 21 Grad werden es in Neresheim, 22 in Bopfingen, 23 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 24 Grad. In der Nacht zu Dienstag kann es anfangs etwas regnen, in der zweiten Nachthälfte klart es dann auch mal auf. Die Tiefstwerte liegen bei 12 bis 10 Grad. Am Dienstag und Mittwoch sind viele Wolken unterwegs und es fällt etwas Regen. Die Sonne wird aber auch immer wieder mal mit von der Partie sein. Die Höchsttemperatur liegt um 20 Grad. Tim Abramowski

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare