Es wird erneut freundlich - abseits des Hochnebels

+
Am Freitag wird es vielerorts wieder sehr freundlich.
  • schließen

Mit Sonnenschein sind wieder bis zu 12 Grad möglich.

Ostalbkreis. Am Freitag gibt es auf der Ostalb wieder „Entweder-Oder-Wetter“: Entweder Hochnebel oder Sonne. Entsprechend unterschiedlich sind die Spitzenwerte. Bei längerem Sonnenschein sind zweistellige Höchstwerte möglich, im Dauergrau bleibt es deutlich kühler. Am Samstag sind dann überall deutlich mehr Wolken unterwegs und teilweise kann es auch etwas regnen. Mit etwas Glück zeigt sich aber auch immer wieder mal die Sonne. Die Spitzentemperatur liegt um, beziehungsweise bei knapp unter 10 Grad. Am Sonntag dominieren ebenfalls die Wolken. Regenschauer sind allerdings so gut wie ausgeschlossen. Die Temperaturen liegen unverändert um 10 Grad. In den Nächten liegen die Temperaturen um den Gefrierpunkt. Sollte es mal für längere Zeit aufklaren, kann es auch leichten Frost geben. Zu Beginn der neuen Woche bleibt uns das ruhige Spätherbstwetter, entweder mit Hochnebel oder Sonnenschein, erst einmal noch erhalten. tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare