Es zeigt sich immer wieder die Sonne - lokal kann es nass werden

  • Weitere
    schließen
+
Am Montag gibt es einen Wechsel aus Sonne und teils dichten Wolken, lokal kann es auch noch etwas regnen.

Die Spitzenwerte am Montag: 20 bis 23 Grad

Ostalbkreis. Am Montag wechseln sich Sonne und teils dichte Wolken ab. Ganz vereinzelt kann es auch mal etwas regnen, sonderlich viel fällt aber nicht. Die Spitzenwerte liegen bei 20 bis 23 Grad. 20 Grad werden es in Neresheim, 21 in Bopfingen, 22 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 23 Grad. In der Nacht zu Dienstag ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 15 bis 13 Grad. Im weiteren Wochenverlauf scheint häufig die Sonne. Da die Wetterlage aber weiterhin nicht stabil ist, sind ab dem Nachmittag Schauer und Gewitter möglich. Wie immer wird es nicht jeden erwischen. Die Temperaturen erreichen sommerliche 28 Grad am Dienstag, 25 Grad am Mittwoch und 22 Grad am Donnerstag und Freitag. Tim Abramowski

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL