Europa-Kalender 2021 mit Motiven der Unesco-Welterbestätten

  • Weitere
    schließen
+
Den Europa-Kalender 2021 gibt's kostenlos beim Euro-Point Ostalb im Aalener Landratsamt und im Landratsamt in Gmünd.

Im Sommer hatte der Euro-Point Ostalb im Aalener Landratsamt zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, bei dem die schönsten Motive von "Unesco-Welterbestätten in der Europäischen Union" für einen Kalender gesucht wurden.

Aalen. Im Sommer hatte der Euro-Point Ostalb im Aalener Landratsamt zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, bei dem die schönsten Motive von "Unesco-Welterbestätten in der Europäischen Union" für einen Kalender gesucht wurden. Vor Kurzem wurde der Europa-Kalender 2021 präsentiert. Gleichzeitig wurden die Gewinner unter den 66 Teilnehmern sowie 287 eingesandten Bildern ermittelt. Als Anerkennung haben die Fotografinnen und Fotografen der ausgewählten Bilder eine Reisedokumententasche sowie einen Gutschein für eine eintägige Straßburg-Fahrt für zwei Personen mit Besuch des Europäischen Parlaments erhalten. Ausgezeichnet wurden: Roland Ehlert, Bargau; Uwe Hamhaber, Schwäbisch Gmünd; Werner Jörg, Iggingen; Gerd Keydell, Oberkochen; Rolf Kiesel, AA; Daniela Kinzl, AA; Helga Kopp, Eschach; Brigitte Pöss, AA; Brigitte Rein, Ellwangen; Friedrich Weinhauser, Ulmerfeld Hausmening in Österreich; Stefan Wilmer, Marsberg; Ute Wohlfahrth, Waldstetten; Klaus Wolf, Abtsgmünd. Den von der Kreissparkasse Ostalb gestifteten Rundflug für bis zu drei Personen hat Werner Jörg aus Iggingen gewonnen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL