Fotowettbewerb des Euro-Point

  • Weitere
    schließen

2021 gibt es wieder einen Europa-Kalender des Euro-Point Ostalb. Das Motto: "Unesco-Welterbestätten in der Europäischen Union".

Aalen. 2021 gibt es wieder einen Europa-Kalender des Euro-Point Ostalb. Das Motto: "Unesco-Welterbestätten in der Europäischen Union". Die Suche nach Fotos läuft bis 16. September 2020. Alle Hobbyfotografinnen und -fotografen sind zur Teilnahme aufgerufen. Die zwölf interessantesten Bilder unter allen Einsendungen werden in den Europa-Kalender 2021 des Euro-Point Ostalb aufgenommen. Dieser soll außer den Impressionen beeindruckender Welterbestätten viele nützliche Informationen rund um die Europäische Union enthalten. Zugelassen werden alle Bilder, die in einem der 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union aufgenommen wurden. Die Bilder können per E-Mail an info@europoint-ostalb.de unter Angabe der Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon, E-Mail) gesendet werden. Maximale Größe des Datei-Anhangs: 15 MB pro E-Mail.

Als Gewinn winkt eine eintägige Straßburg-Reise für zwei Personen mit Besuch des Europäischen Parlaments, außerdem ein Rundflug für bis zu drei Personen ab dem Flugplatz Ellwangen-Erpfental. Infos unter www.europoint-ostalb.de

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL