Freie Ausbildungsstellen in der Region

+
Vor allem im Einzelhandel gibt es noch Ausbildungsplätze.

Vor allem im Einzelhandel gibt es noch freie Plätze.

Aalen. Im September ist wieder offizieller Ausbildungsbeginn in Baden-Württemberg. Die Berufsberaterinnen und Berufsberater der Arbeitsagentur helfen allen, die noch nicht wissen, welchen Beruf sie erlernen möchten. Noch offene Stellen sind unter www.arbeitsagentur.de/jobsuche/ zu finden. Beispielsweise gibt es noch fast 80 offene Ausbildungsstellen zum Kaufmann oder Kauffrau im Einzelhandel. In dieser dreijährigen Ausbildung lernt man die Kundenberatung und den Verkauf von Waren aller Art kennen. Außerdem wirken Auszubildende bei der Sortimentsgestaltung, beim Einkauf, der Lagerhaltung und der Verkaufsförderung mit und übernehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben. Und nach der abgeschlossenen Ausbildung hat man laut einer Pressemitteilung der Arbeitsagentur sehr gute Aussichten, einen Job zum Beispiel im Supermarkt, Versandhandel oder weiteren Verkaufsgeschäften zu finden. Wer mehr über diesen oder andere Ausbildungsberufe erfahren möchte, kann einen Termin vereinbaren per E-Mail an Aalen.BiZ@arbeitsagentur.de oder unter Tel. (07361)575-170.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare