Freizeit Jazz Heidenheim sagt Konzert ab

  • Weitere
    schließen

Jazz Heidenheim muss das geplante Konzert am Freitag, 19. Juni, in der Cafeteria der Dualen Hochschule verschieben. Mit den Musikern aus der Region, Harry Berger, Armin Egenter, Georg Hesse und Jörg Lanzinger wurde ein Nachholtermin am 30.

Jazz Heidenheim muss das geplante Konzert am Freitag, 19. Juni, in der Cafeteria der Dualen Hochschule verschieben. Mit den Musikern aus der Region, Harry Berger, Armin Egenter, Georg Hesse und Jörg Lanzinger wurde ein Nachholtermin am 30. April 2021 vereinbart.

Der Verein plant, seine Cafeteria-Konzertreihe am Freitag, 18. September, mit der Band "Kapelle 17" wieder aufnehmen zu können.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL