Garten Tipps

  • Weitere
    schließen

Kräuter- und Gemüseernte: Ernten Sie Kräuter und Gemüse morgens, dann sind die Pflanzenzellen noch straff gefüllt, somit länger haltbar, und der Gehalt an Inhaltsstoffen ist am höchsten.

Kräuter- und Gemüseernte: Ernten Sie Kräuter und Gemüse morgens, dann sind die Pflanzenzellen noch straff gefüllt, somit länger haltbar, und der Gehalt an Inhaltsstoffen ist am höchsten. Die beste Erntezeit ist an sonnigen Sommertagen zwischen 10 Uhr und 11 Uhr, wenn der Tau abgetrocknet ist.

Sonnenblumen: Wenn die Sonnenblumen verblüht sind, beginnen die Samen zu reifen. Um zu verhindern, dass sie von Vögeln entdeckt und verzehrt werden, schneidet man die Blumen ab und hängt sie verkehrt herum auf. So können die Samen luftig trocknen und nachreifen. Quelle: LOGL

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL