Garten Tipps

  • Weitere
    schließen

Lavendel: Ist die Lavendelblüte vorbei, kann man die Blütenstände zurückschneiden. Für Insekten ist es jedoch besser, die Blütenstengel stehen zu lassen.

Lavendel: Ist die Lavendelblüte vorbei, kann man die Blütenstände zurückschneiden. Für Insekten ist es jedoch besser, die Blütenstengel stehen zu lassen. Über den Samen freuen sich auch Vögel im Winter. Wichtig ist ein kräftiger Rückschnitt bis ins einjährige Holz im Folgejahr, nach der Frostperiode. So bleiben die Pflanzen kompakt.

Gemüse: Achten Sie beim Gießen darauf, dass die einzelnen Gemüsearten unterschiedliche Ansprüche haben. So bevorzugen Petersilie, Möhren, Salate, Spinat und Mais eine Dusche, Kürbisse, Tomaten, Bohnen, Gurken und Erbsen wollen dagegen lieber im Wurzelbereich gegossen werden. Quelle: LOGL

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL