Großer Ostalb-Fotowettbewerb startet jetzt

  • Weitere
    schließen

Aalen. Fast 50 Jahre lang hat der Heimatkalender der Kreissparkasse Ostalb einen festen Platz in zahlreichen Wohnungen auf der Ostalb. Viele hundert eindrucksvolle Motive unserer schönen Ostalb-Heimat wurden dabei meist von professionellen Fotografen festgehalten und zu kleinen Kalenderkunstwerken zusammengestellt. Mit einer Auflage von rund 15 000 Exemplaren ist dieser Kalender auch landesweit einer der auflagenstärksten.

2020 wurde erstmals ein Fotowettbewerb für die Motive des Heimatkalenders 2021 durchgeführt – mit so zahlreichen, hochqualitativen Einsendungen, dass mit diesen nicht nur ein Kalender gestaltet werden konnte, sondern auch noch genug Material für einen zweiten vorhanden war. Dieser ist als Sparkassen-Heimatkalender 2022 ab Anfang Oktober in allen Filialen der Kreissparkasse Ostalb kostenlos erhältlich.

Von Mittwoch, 5. Mai, bis zum Freitag, 29. April 2022, können Fotos mit eindrucksvollen/aussagekräftigen Motiven zum Thema „Nachhaltige Ostalb“ per E-Mail unter gewinnspiel@ksk-ostalb.de eingereicht werden. Wichtig ist, dass die Fotos im Querformat sind, sowie eine gute Qualität bzw. hohe Auflösung haben, die für einen Druck im Format DIN A4 geeignet ist. Die detaillierte Ausschreibung und die Teilnahmebedingungen findet sich auch unter www.ksk-ostalb.de/heimatkalender.

Eine fachkundige Jury trifft im Mai 2022 die Auswahl für das Titelblatt und die zwölf Monatsblätter. Für das Titelblatt ist ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein einstündiger Rundflug für drei Personen über die Ostalb ausgelobt. Für die zwölf Monatsblätter gibt es je 250 Euro zu gewinnen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL