Der besondere Tipp

Harald Krassnitzer liest Stefan Zweig

  • Weitere
    schließen

Im Rahmen des 34. Gschwender Musikwinters wird der österreichische Schauspieler Harald Krassnitzer am kommenden Samstag, 6. Februar, aus dem Buch "Schachnovelle" von Stefan Zweig vorlesen.

Im Rahmen des 34. Gschwender Musikwinters wird der österreichische Schauspieler Harald Krassnitzer am kommenden Samstag, 6. Februar, aus dem Buch "Schachnovelle" von Stefan Zweig vorlesen. Aufgrund der Corona-Pandemie findet diese Lesung online statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, sich ein Live-Streaming-Ticket zu bestellen, gibt's im Internet auf https://www.bilderhaus.de/programm/uebersicht, telefonisch unter (07972) 72222 oder per E-Mail an info@bilderhaus.de. Das Streaming-Angebot ist bis zu 72 Stunden nach Beginn abrufbar. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL