Heidenheim: 22-Jähriger aus Auto gezerrt und geschlagen

+
Symbolbild

Der junge Mann wurde nach einem Sportereignis von vier unbekannten Männern angegriffen.

Heidenheim-Mergelstetten. Ein 22-Jähriger ist in Heidenheim-Mergelstetten von vier Männern angegriffen worden, das berichtet die Polizei. Kurz vor 16.30 Uhr liefen demnach der 22-Jährige und seine drei Begleiter nach einem Fußballspiel zum geparkten Auto in der Böblinger Straße in Mergelstetten. Nachdem sie Platz genommen hatten, fuhr ein Auto heran und verstellte ihnen den Weg. Vier unbekannte Männer stiegen Polizeiinformationen nach aus. Sie zerrten den 22-Jährigen aus seinem Auto und schlugen gemeinsam auf ihn ein. Dadurch erlitt der Geschlagene Verletzungen. Danach flüchteten die Männer in unbekannte Richtung. Zeugen beobachteten die Tat und informierten die Polizei. Die hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. (07321) 322430 zu melden.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare