Der besondere Tipp

Holger Klemens im Kulturcafé

  • Weitere
    schließen
+
Wissenschaft trifft Philosophie: Der Gmünder Autor Holger Klemens stellt im a.l.s.o.-Kulturcafé seinen Roman "Qualle und Spitzmaus" vor.

Eine verkopfte Laborantin sucht ihre Seele. Ein verunglückter Lebemann sucht seinen Körper. Ihre bizarre Begegnung wird zur Quelle gegenseitiger Erleuchtung, ihre Dialoge umkreisen den Sinn von Leben, Tod und Unsterblichkeit.

Eine verkopfte Laborantin sucht ihre Seele. Ein verunglückter Lebemann sucht seinen Körper. Ihre bizarre Begegnung wird zur Quelle gegenseitiger Erleuchtung, ihre Dialoge umkreisen den Sinn von Leben, Tod und Unsterblichkeit. Science Fiction trifft auf Philosophie. Der Autor Holger Klemens ist Gmünder und stellt nun im a.l.s.o.-Kulturcafé in Schwäbisch Gmünd seinen Debütroman vor.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL