Inzidenzstufe 2: Heidenheim überschreitet 7-Tage-Inzidenzwert

+
Corona Symbolbild

Heidenheim. Die vom Landesgesundheitsamt veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Heidenheim liegt nach Stand vom 12. August bei 21,1. Da somit der 7-Tage-Inzidenzwert von 10 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen überschritten wurde, stellt das Gesundheitsamt die Inzidenzstufe 2 fest. Das teilt die Heidenheimer Kreisverwaltung mit. Ab Freitag, 13.

August, gelten erneut weitergehende Beschränkungen. So werden unter anderem die Kontakte im privaten Rahmen wieder grundsätzlich auf vier Haushalte mit maximal 15 Personen reduziert. Private Feierlichkeiten, wie zum Beispiel Hochzeiten, können nur noch mit maximal 200 Personen stattfinden, wobei in geschlossenen Räumen die Pflicht zur Vorlage eines negativen Testergebnisses, eines Genesenen- oder Impfnachweises besteht.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare