Mein Moment 2021

Ipfmess dahoim

+
Lars Reckermann
  • schließen

Wie wir Ipfmess-Fans suchten und fanden.

Bopfingen. Ich habe wirklich lange überlegt, was mein Zeitungsmoment 2021 war. Da war der Videodreh mit unseren Brauerinnen und Brauern von der Ostalb für den Film „Wirt ohne Zapfhahn“. Da waren ganz viele einzigartige Gespräche für den Podcast „Ein Glas mit Lars“. Aber für diese Moment-Reihe darf es nur einen Moment geben, also …: Ipfmess dahoim.

Als mir Bopfingens Bürgermeister Gunter Bühler erzählte, dass sich die Ipfmess-Fans durch Corona nicht vom Feiern abhalten lassen und einfach die „Ipfmess dahoim“ feiern, wurde mir wieder schlagartig bewusst, was mich an den Menschen auf der Ostalb so fasziniert. Diese Gemeinschaft, dieses, immer das Beste aus einer misslichen Lage machen.

Wir überlegten uns bei der SchwäPo und Gmünder Tagespost, wie wir uns da einbringen können. Ergebnis: Wir feiern einfach mit. Mit Mundschutz, Abstand, mit Bier und Mess-Würstchen. Also haben wir gefragt: Bei wem dürfen wir mitfeiern? Viele Menschen, die zu Hause die Ipfmess feiern wollten, haben uns eingeladen. Okay, wir hatten Freigetränke und Gratis-Würstchen im Gepäck. Dennoch: Uns, mit meinem Kollegen Erik Roth und mir, also zwei wildfremde Menschen zur Party einzuladen – klasse!

Wir haben zehn Partys besucht. Wir wurden zehn Mal so lieb und freundlich empfangen als gehörten wir zur Familie oder zum engsten Freundeskreis. Wir wurden zum Essen eingeladen, zur Maß, zum „bleiben Sie doch bitte auf ein Bier“; sogar zum Geburtstag wurden wir eingeladen. Wir saßen in Jagstzell mit lieben Menschen vor einer Gartenhütte und sangen unterm Ipf. Wir spielten Bierpong in Elchingen und ließen das Geburtstagskind in Neresheim hochleben. Wow! Wir wollten von 10 bis 15 Uhr unterwegs sein, kurz „Hallo“ sagen, das Bier und die Würstchen übergeben und dann zur nächsten Party weiter. Um 1 Uhr nachts waren wir zu Hause. Alle unsere Gewinnerinnen und Gewinner haben sich herzlich bei uns bedankt. Aber eigentlich hätten wir Danke sagen sollen. Das hole ich mit meinem Moment 2021 jetzt nach. Danke!

Hier geht es zum Artikel: Ipfmess ist trotzdem

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare