Justus Maurer ist neuer JU-Chef

Aalen. Die Mitglieder der Schüler Union haben sich jüngst zu ihrer Kreisjahreshauptversammlung getroffen. Im Rahmen der Versammlung hat der christdemokratische Nachwuchs unter anderem einen neuen Vorstand gewählt.

Justus Maurer wurde als neuer Kreisvorsitzender einstimmig gewählt. Auch seine beiden Stellvertreter Ferdinand Brenner und Gregor Schuler erhielten keine Gegenstimmen.

Gewählt wurden außerdem: Justus Borchard als Finanzreferent, Ulrich Baumhauer als Geschäftsführer, Celine Arnold als Pressereferentin, Eric Sing als Internetreferent und Moritz Lejeune, Xenia Holzner und Melina Arnold als Beisitzer/innen.

Außerdem wurde die Veranstaltung von Grußworten von Mario Schmid, dem Vorsitzenden der CDU Mögglingen und dem Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der CDU Ostalb, Tim Bückner, begleitet. Zum Schluss der Veranstaltung bekräftigte der neue Kreisvorsitzende Justus Maurer den Willen, im neuen Geschäftsjahr den Verband zu stärken, so zum Beispiel durch mitgliederoffene Veranstaltungen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare