Kirchenmusik Reformatorischer Liederschatz

  • Weitere
    schließen

Am Samstag, 3. Dezember, ist um 18 Uhr eine "Stunde der Kirchenmusik" in der Haller Michaelskirche. Sie steht unter dem Titel "Der reformatorische Liederschatz in unserem Gesangbuch – Advent-Weihnacht-Epiphanias" und ist ein Beitrag zum Reformationsjubiläum.

Am Samstag, 3. Dezember, ist um 18 Uhr eine "Stunde der Kirchenmusik" in der Haller Michaelskirche. Sie steht unter dem Titel "Der reformatorische Liederschatz in unserem Gesangbuch – Advent-Weihnacht-Epiphanias" und ist ein Beitrag zum Reformationsjubiläum. Ursl Belz-Enßle spielt an der Orgel Choralbearbeitungen zu Adventsliedern aus der Reformationszeit.

Info: Der Eintritt" ist frei.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL