Konzert trotz Corona

  • Weitere
    schließen

Philharmonischer Chor tritt am 5. Dezember im Münster auf.

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd kann sein für Samstag, 5. Dezember, im Heilig-Kreuz-Münster geplantes Konzert trotz Corona durchführen. Ausschlaggebend dafür sind ein von Stephan Beck und der Vorsitzenden Susanne Wiker entwickeltes Konzept für Proben und Konzert und eine Förderung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Wegen der geringen möglichen Besucherzahl wird es ein nur knapp einstündiges Programm geben, das dann zwei- oder dreimal hintereinander aufgeführt wird.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL