Kulturschaufenster

"Laut und unglaublich nah"

  • Weitere
    schließen

Stuttgart. Im Juni 2020 hatte das Live-Hörspiel "Extrem laut und unglaublich nah" auf der Bühne des Schauspielhauses Stuttgart Premiere. Ab Samstag 13.

Stuttgart. Im Juni 2020 hatte das Live-Hörspiel "Extrem laut und unglaublich nah" auf der Bühne des Schauspielhauses Stuttgart Premiere. Ab Samstag 13. März, können Interessierte die Inszenierung von Bernadette Sonnenbichler für zwei Wochen im Stream erleben und den neunjährigen Jungen Oskar Schell auf seinem Abenteuer durch New York begleiten. Inklusive der Musik Max Brauns', vielfältigen Geräuscherlebnissen. Die Inszenierung finden Hörspielfans ab 19 Uhr auf Website und YouTube Kanal des Schauspielhauses. Eintritt frei, ab 5 Euro können Unterstützer an die Künstler Soforthilfe Stuttgart unter Stichwort "Extrem laut" spenden.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL