Lorch: 37-Jähriger unversehrt gefunden

  • Weitere
    schließen
+
Symbolfoto

Dank eines Zeugenhinweises wurde der Mann unversehrt gefunden.

Lorch. Am Nachmittag gegen 15 Uhr hat ein Polizeihubschrauber nach einem 37 Jahre alten Mann mit geistiger Behinderung gesucht. Der über zwei Meter große Mann war mit dunkler Jogginghose und grauem T-Shirt bekleidet und ohne Schuhe unterwegs. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte der Gesuchte auf einem Hochsitz nördlich von Lorch unversehrt durch Polizeikräfte angetroffen werden. Das teilt die Polizei gegen 17.30 Uhr mit. Im Einsatz waren sechs Streifenwägen und ein Polizeihubschrauber.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL