Maschinenbrand in Firmenhalle

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild

Verletzt wurde niemand - die Schadenshöhe ist noch unklar

Gaildorf. Am Freitag gegen 20 Uhr ist eine Maschine in Vollbrand geraten. Wie die Polizei mitteilt, stand diese in einer Firmenhalle in Gaildorf, In der Eschenau. Die Brandursache war ein technischer Defekt. Die Schadenshöhe ist laut Polizei noch unklar. Personen wurden keine verletzt. Die Feuerwehr Gaildorf war mit acht Fahrzeugen und 43 Einsatzkräften vor Ort.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL