Mit Maske ins Landratsamt

Aalen. Aufgrund des nach wie vor hohen Infektionsgeschehens empfiehlt das Landratsamt Ostalbkreis, dass Besucherinnen und Besucher ab sechs Jahren auch weiterhin in den Dienststellen der Landkreisverwaltung entweder eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. „Um sich selbst und unsere Mitarbeitenden zu schützen, bitten wir Sie einen Mund-Nasen-Schutz in unseren Dienststellen zu tragen“, so Landrat Dr.

Bläse.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare