Örtlich sind kräftige Schauer und Gewitter möglich

  • Weitere
    schließen

Die Spitzenwerte am Feiertag: 22 bis 25 Grad.

Ostalbkreis. Am Feiertag gibt es auf der Ostalb eine Mischung aus Sonne und Wolken. In teils schwüler Luft, sind jederzeit kräftige Schauer und Gewitter möglich. Wie immer wird es aber längst nicht jeden treffen. Die Spitzenwerte liegen bei 22 bis 25 Grad. 22 Grad werden es in Neresheim, 23 in Bopfingen, 24 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 25 Grad. In der Nacht zu Freitag ist es meist nur locker bewölkt. Am Freitag, Samstag und Sonntag scheint häufig die Sonne, lokal kann es aber wieder zur Sache gehen: mit Blitz und Donner, sowie Starkregen. Die Werte pendeln sich je nach Sonnenschein zwischen 20 und 25 Grad ein.

Tim Abramowski

Am Donnerstag sind auf der Ostalb lokal teils kräftige Schauer und Gewitter möglich.

Rubriklistenbild: © tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL