Ostalbkreis gegen Gewalt an Frauen

Ostalb bietet Veranstaltungen am „Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ am 25. November.

Aalen. Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, der jährlich am 25. November begangen wird, finden auch in diesem Jahr wieder im gesamten Ostalbkreis viele Aktionen und Veranstaltungen statt. Unter anderem gibt es Ausstellungen, eine Filmvorführung, eine Podiumsdiskussion und einen Schweigemarsch.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Landkreisverwaltung, Carmen Venus, hat deshalb erneut sämtliche Aktionen in der Broschüre „Der Ostalbkreis steht zusammen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ zusammengestellt. Alle Termine finden sich im Veranstaltungskalender auf der Website des Landratsamts und auf den Social Media-Plattformen des Kreises.

Gleichstellungsbeauftragte will Thema in Fokus rücken

„Mit unserem gemeinsamen Auftritt wird gesehen: Wir sind viele, wir sind stark, wir sind gegen Gewalt! Die Menschen im gesamten Ostalbkreis haben diese klare Haltung gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Mit jeder einzelnen Aktion bringen wir das Thema dahin, wo es hingehört - nämlich an die Öffentlichkeit!“, so Carmen Venus.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare