Ostalbmobil zieht um – die neuen Kontaktdaten

+
Der Servicepoint von Ostalbmobil am Ellwanger Bahnhof ist noch bis 29. Dezember geöffnet.

Aalen. Die Geschäftsstelle und die Servicestellen von Ostalbmobil, dem Tarifverbund aller Verkehrsunternehmen im Ostalbkreis, ziehen zum 1. Dezember um. Die Geschäftsstelle Aalen (Beinstraße 5), die Servicestelle Gmünd (Bahnhofplatz 10) und die Servicestelle Ellwangen (Obere Brühlstraße 14) ziehen gemeinsam in ihre neuen Büroräume in der Bahnhofstraße 46 in Aalen ein.

Neue Anschrift ist Bahnhofstraße 46, 73430 Aalen; Telefon: (07361) 80475-0 (ab 6. Dezember 2021); E-Mail: info@ostalbmobil.de; Abo-Hotline ab 6. Dezember: (07361) 80475-25, E-Mail: abo@ostalbmobil.de

Ostalbmobil weist darauf hin, dass die Geschäfts- und Servicestellen einige Tage nach dem Umzug nicht durchgängig erreichbar sind. Wegen des Umzugs sind folgende Büros/Servicestellen ab dem 30. November nicht mehr erreichbar: Beinstraße 5 in 73430 Aalen; Obere Brühlstraße 14 in 73479 Ellwangen; Bahnhofsplatz 10 in 73525 Schwäbisch Gmünd.

Die weiteren Servicestellen in Aalen (BusPunkt) und Schwäbisch Gmünd (TicketCorner) sind wie gewohnt geöffnet.

Der ServicePoint Ellwangen am Bahnhof in Ellwangen ist noch bis 29. Dezember geöffnet. In den nächsten Wochen gibt es hier eingeschränkte Öffnungszeiten: Geschlossen: Freitag 3. Dezember, sowie an den Samstagen 4., 11., 18. Dezember. Verkürzte Öffnungszeiten: Mo 6. bis Fr 10. Dezember: 9 bis 12.30 Uhr geöffnet; Mo 13. bis Fr 17. Dezember: 9 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet; Mo 20. bis Do 23. Dezember: 9 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.15 Uhrgeöffnet; Fr 24. Dezember: 8 Uhr bis 12.15 Uhr geöffnet; Mo 27. bis Mi 29. Dezember: 9 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.15 Uhr geöffnet.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare