Podcast: UnGENiert - Folge 2

Musik aus! Zumindest beim Einparken

UnGENiert sprechen Entwicklungsspezialistin für behinderte Kinder Ricarda Niewerth (34) und Mutter Anne Theiss-Berlinger (36) über das Leben von Familien, speziell von denen, in denen die Gene Nebensache sind - und erklären, warum das eine ziemlich fröhliche und ungezwungene Angelegenheit sein kann. Diese Art von Leben. Mit Behinderung.

Die Sensorik ist essentiell, vor allem zum Lernen. Ob behindert oder nicht. Deswegen sind wir Fans der sensorischen Integration. Was genau dahinter steckt, erklären wir Euch in unserer zweiten Folge.

Rubriklistenbild: © privat

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL

Kommentare