Polizei Den Falschen ausgesucht

  • Weitere
    schließen

Ein unbekannter Jugendlicher hat am Montag auf einem Feldweg bei Weinstadt einen 13-Jährigen angegriffen und geschlagen. Anschließend beleidigte dem 13-Jährigen und forderte dessen Wertsachen.

Weinstadt. Ein unbekannter Jugendlicher hat am Montag auf einem Feldweg bei Weinstadt einen 13-Jährigen angegriffen und geschlagen. Anschließend beleidigte dem 13-Jährigen und forderte dessen Wertsachen. Der angegriffene Jugendliche, ein geübter Kampfsportler, übergab dem bisher Täter zunächst sein Smartphone, setzte sich aber dann zur Wehr und erlangte es zurück. Nun sucht die Polizei nach dem unbekannten Täter.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL