Polizeibericht Brennender Mülleimer

  • Weitere
    schließen

Am Silvesterabend, gegen 20 Uhr warf ein Unbekannter einen Böller in den Abfalleimer der Netto-Filiale in Deiningen im Landkreis Donau-Ries.

Deiningen. Am Silvesterabend, gegen 20 Uhr warf ein Unbekannter einen Böller in den Abfalleimer der Netto-Filiale in Deiningen im Landkreis Donau-Ries. Hierdurch fing der Abfalleimer Feuer und schmolz. Die alarmierte Streifenbesatzung löschte das Feuer. Die freiwillige Feuerwehr Deiningen wurde ebenfalls alarmiert und prüfte die Resthitze der Mülltonne. Es entstand Schaden in Höhe von mindestens 100 Euro.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL