Rems-Murr-Kreis: Tödlicher Arbeitsunfall bei Waldarbeiten

+
Symbolbild

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den näheren Umständen des Unfalls übernommen.

Weissach im Tal. Bei Waldarbeiten im Gewann Käsbühl bei Wattenweiler im Rems-Murr-Kreis wurde am Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr ein 66-jähriger Mann tödlich verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Opfer offenbar bei Baumfällarbeiten von einem Baumteil derart schwer getroffen, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Neben Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt, war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den näheren Umständen des Unfalls übernommen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare