Saharastaub färbt Himmel über der Ostalb ein

  • Weitere
    schließen
+
Immer wieder ist der Himmel über Aalen am Samstag mal mehr mal weniger gelblich. Verantwortlich dafür ist Saharastaub.
  • schließen

Die gelbliche Färbung ist ungefährlich.

Aalen. Heute ist der Himmel trüb, allerdings überrascht die gelbliche Färbung. Doch Wetterexperten geben Entwarnung. Weder kündigt dieses Phänomen ein Unwetter an, noch besteht für die Gesundheit eine Gefahr. Vielmehr ist Saharastaub für die gelbe Trübung des Himmels verantwortlich, schreibt beispielsweise der Schweizer Wetterdienst MeteoNews auf Twitter. Das Tief Tristan schaufelt derzeit große Mengen davon mit der südlichen Höhenströmung aus der Sahara zu uns. SRF Meteo berichtet, dass die Staubwolke aus nordwestafrikanischen Staaten wie Mauretanien, Mali und Algerien über das Mittelmeer nach Europa gelangt und dort den Himmel immer wieder mal eintrüben kann. Auf Autos kann sich die feine Staubschicht ebenfalls bemerkbar machen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL