Buchtipp der Stadtbibliothek Heubach

Schweigende See

  • Weitere
    schließen
+
Im Nordsee-Krimi "Schweigende See" von Autorin Nina Ohlandt ist nichts, wie es scheint.

Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben? Schon einmal war ein Anschlag auf sie verübt worden.

Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben? Schon einmal war ein Anschlag auf sie verübt worden. Die Ermittlungen gestalten sich schwieriger als gedacht, denn der Mord führt zu einem bislang unbekannten Ereignis der deutsch-deutschen Vergangenheit. Zum Entsetzen des Hauptkommissars spielt dabei sein Vater eine nicht unwesentliche Rolle…

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL