Schwere Unfälle mit Motorrädern am Sonntag: Eine Übersicht

  • Weitere
    schließen
+
Die Unfallstelle auf der A7.

Wo es überall gekracht hat

Ostalbkreis. Am Nachmittag haben sich teils schwere Unfälle mit Motorrädern ereignet. Wir haben eine Übersicht.

  • Auf der A7 Ulm Richtung Würzburg, zwischen Aalen/Oberkochen und Heidenheim kam es am Sonntag zu einem tödlichen Motorradunfall.
  • Im Rems-Murr Kreis war die L1199 zwischen Stetten und Römerstraße nach einem Unfall in beiden Richtungen gesperrt. Dort gibt es nach Polizeiinformationen zwei schwerverletzte Motorradfahrer.
  • Im Ostalbkreis und Rems-Murr-Kreis war die L1154 zwischen Lorch und Pfahlbronner Straße nach einem Unfall in beiden Richtungen gesperrt. Nach Informationen des Polizeisprechers Stephan Kugel war ein Motorradfahrer alleinbeteiligt gestürzt und hat sich leicht verletzt. Die L1154 wurde mit Stand 15.45 Uhr geräumt.

Autofahrern empfiehlt die Polizei besondere Aufmerksamkeit. Zweiradfahrer sind wegen ihrer schmalen Umrisse nur schwer zu erkennen. Deshalb heißt es: Lieber einmal mehr und genauer schauen.

Wir melden, wenn nähere Informationen zu den Unfällen bekannt sind. mbu

Mehr zum Thema

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL