Solidaritätsgrüße und Blumen zum Tag der Arbeit

  • Weitere
    schließen
+
Mitglieder der Linken Aalen-Ellwangen verschickten zum 1. Mai, dem Tag der Arbeit, Blumengrüße.

Aalen. Zum Tag der Arbeit, am 1. Mai, hat „Die Linke“ Aalen-Ellwangen ihr Büro mit Solidarbotschaften für Arbeiterinnen und Arbeiter sowie Gastronominnen und Gastronomen geschmückt. Außerdem schickte sie Blumen als Dankeschön ans Pflegepersonal der St. Anna-Virngrund-Klinik und des Ostalbklinikums, da „diese die Pandemie auf ihren Schultern tragen“, so Thomas Jensen.

Auch das Theater hat Blumen bekommen: „Kulturschaffende sind systemrelevant. Ohne sie sind die Städte nur farblose Hüllen“, so Vorsitzender Tim Steckbauer.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL