Tempolimit auf Autobahnen – das sagt die Online-Community im Ostalbkreis

+
Symbolfoto

Entgegen der Ergebnisse anderer Umfragen sind unsere Follower gegen das umstrittene Tempolimit. 

Aalen. Derzeit wird angesichts steigender Ölpreise infolge des Krieges in der Ukraine wieder ein Tempolimit auf Autobahnen diskutiert.  Laut einer aktuellen Umfrage ist die Mehrheit der Deutschen für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen. Das ergab eine Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Demnach befürworteten 57 Prozent der Befragten eine Tempolimit-Regelung, die ein generelles Geschwindigkeitsmaximum von 130 Stundenkilometern vorsieht. 33 Prozent stimmten dagegen, zehn Prozent waren sich nicht sicher. 

Anders sieht es bei der Online-Community der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost aus. Von den Facebook-Abonnenten der Schwäbischen Post sind lediglich gut 26 Prozent von 160 Umfrage-Teilnehmern für ein Tempolimit. Auf der Facebook-Seite der Gmünder Tagespost stimmen rund 37 Prozent der 82 Teilnehmer für die Reform. Die meisten Befürworter des Tempolimits gibt es auf dem Instagram-Kanal der Zeitungen – 42 Prozent stimmen dafür. 

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare