Umgestürzte Bäume: Waldhäuser Steige bis auf Weiteres gesperrt

+
Die Waldhäuser Steige ist wegen Schneebruch gesperrt.
  • schließen

Mehrere Bäume und Straßenschilder sind aufgrund des Sturmtiefs umgestürzt und versperrten am Montagmorgen die Straßen. Warum teils auch die Albaufstiege gesperrt werden mussten.

Aalen. Sturm, Regen, Blitz und Donner - danach kam der Schnee. Nach den Wetterkapriolen am Sonntag hatten die Einsatzkräfte hauptsächlich von Polizei und städtischen Bauhöfen am Montagmorgen ordentlich zu tun. Gewitterstürme, und plötzlich einsetzender nasser Schneefall haben in der Nacht zu Montag hier und da Bäume umstürzen lassen. Die Waldhäuser Steige, die Kreisstraße 3291 von Aalen-Unterkochen in Richtung Aalen-Brastelburg war am Montagmorgen „bis auf Weiteres“ aufgrund akuter Schneebruchgefahr für die Verkehrsteilnehmer gesperrt.

Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, waren mehrere Bäume und Straßenschilder am Sonntag aufgrund des Sturmtiefs umgestürzt und versperrten teils die Straßen.

Pappel kracht auf Laterne

Kurz vor 20 Uhr am Sonntagabend stürzte eine Pappel in der Bismarckstraße auf eine Laterne und in einen Garten. Zur Beseitigung des rund 10 Meter hohen Baumes rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften an. Ebenfalls vor Ort war ein Techniker, der die Laterne abklemmte. Der entstandene Sachschade beziffert sich auf rund 3000 Euro.

Steige gesperrt

Auch am Montagvormittag kam es laut Polizei im Ostalbkreis vermehrt zu Verkehrsbehinderungen durch umgestürzte Bäume. Unter anderem war die Waldhäuser Steige in beide Richtungen gesperrt; aufgrund akuter Schneebruchgefahr, wie das Landratsamt Ostalb mitteilte. Ortskundige Autofahrer wurden gebeten, das Gebiet zu umfahren. Auch auf der Landesstraße 1070 bei Wört war die Fahrbahn aufgrund umgestürzter Bäume gesperrt.

Anhänger verweht

Durch teils heftige Sturmböen am Sonntag war gegen 14 Uhr auf der Landesstraße 1073 zwischen Pommertsweiler und Abtsgmünd der Anhänger eines Fahrzeugs auf die Gegenfahrbahn geweht worden, wo er gegen den Sprinter eines 30-Jährigen prallte.

Eine Absperrung unterbindet die Durchfahrt der Kreisstraße 3291 zwischen dem Läuterhäusle Unterkochen und Brastelburg (Waldhäuser Steige). Ein Wintergewitter hat für eine Schneebruchgefahr gesorgt.
Eine Absperrung unterbindet die Durchfahrt der Kreisstraße 3291 zwischen dem Läuterhäusle Unterkochen und Brastelburg (Waldhäuser Steige). Ein Wintergewitter hat für eine Schneebruchgefahr gesorgt.
Winterliche Straßen in Waldabschnitten.
Die Luftbilder zeigen den Blick über Aalen von Weißer Steige aus.
Die Luftbilder zeigen den Blick über Aalen von Weißer Steige aus.
Vereinzelt gibt es umgestürzte Bäume im Ostalbkreis.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare