Unfall Kabel bringt Radlerin zu Fall

  • Weitere
    schließen

Leichte Verletzungen erlitt eine 69-jährige Pedelec-Fahrerin in Heidenheim. Laut Polizei war die Frau am Montag auf dem Radweg an der Brenz unterwegs.

Heidenheim. Leichte Verletzungen erlitt eine 69-jährige Pedelec-Fahrerin in Heidenheim. Laut Polizei war die Frau am Montag auf dem Radweg an der Brenz unterwegs. Sie bog über eine Brücke nach rechts in Richtung Ludwig-Lang-Straße ab. Dabei fuhr sie über ein am Boden liegendes Verlängerungskabel und stürzte. Ein Bauarbeiter hatte ersten Ermittlungen zufolge das Kabel gelegt, es nicht gesichert und nicht davor gewarnt.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL