Unfall Kollision auf der Autobahn

  • Weitere
    schließen

Auf rund 6000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein 26-Jähriger am Montagabend, gegen 22 Uhr, auf der Autobahn A 7 verursacht hat. Der Mann fuhr seinem VW auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Ellwangen auf Höhe von Rainau-Dalkingen auf das vor ihm fahrende Wohnmobil einer 23-Jährigen auf.

Rainau-Dalkingen. Auf rund 6000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein 26-Jähriger am Montagabend, gegen 22 Uhr, auf der Autobahn A 7 verursacht hat.

Der Mann fuhr seinem VW auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Ellwangen auf Höhe von Rainau-Dalkingen auf das vor ihm fahrende Wohnmobil einer 23-Jährigen auf. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL