Unfall: Vier Senioren stürzen im Auto Abhang hinunter

+
Alle vier Personen erlitten Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Personen mussten von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden.

Winnenden-Bürg. Bei einem Unfall am Dienstagmittag wurden vier Personen in Winnenden-Bürg verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 84 Jahre alter Mercedes-Fahrer gegen 12.40 Uhr rückwärts auf einem Parkplatz eines Gasthofes in der Ebniseestraße einparken. Hierbei durchbrach der Senior zunächst eine dortige Hecke und stürzte mit dem Pkw anschließend einen Abhang hinunter.

Der Mercedes überschlug sich und kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Die Personen mussten von der hinzugerufenen Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort war, aus dem Auto befreit werden. Alle vier Personen erlitten Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 35.000 Euro, es musste mit einem Kran geborgen werden.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL

Kommentare