Unter Drogen am Steuer

  • Weitere
    schließen

Gegen 20.30 hatte die Polizei in Giengen in der Memminger Straße eine Kontrollstelle eingerichtet. Bei zwei Kontrollierten bestand der Verdacht auf Drogenbeeinflussung.

Giengen. Gegen 20.30 hatte die Polizei in Giengen in der Memminger Straße eine Kontrollstelle eingerichtet. Bei zwei Kontrollierten bestand der Verdacht auf Drogenbeeinflussung. Sie durften nicht mehr weiterfahren und mussten eine Blutprobe abgeben. Auch bei einer Kontrolle in Herbrechtingen stand ein Fahrer mutmaßlich unter Drogeneinwirkung. Der 21-Jährige war gegen 22 Uhr in der Giengener Straße unterwegs. In einem Fall stellte die Polizei Drogenutensilien sicher.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL